datasense; we make sense of your data!

 

 

 

 

 

 

 

In der nächsten Zeit (ab Februar 2017) finden Sie auf dieser Site Definitionen, Methoden, Bei­spiele, Script-Generatoren, Links und Erklä­rungen zum Begriff:

 

bi-temporale Datenhaltung
und -Auswertungen

 

Unter diesem Begr­iff verstehen wir eine Disziplin innerhalb von Datawarehousing (DWH) und Business Intelligence (BI), die sich mit der Ablage von Daten und deren Auswertung beschäftigt, die historisch korrekt und zu jedem beliebigen historischen Zeitpunkt korrekt widergegeben werden können. Eine beson­ders komplexe Situation entsteht dabei, wenn die Appli­ka­tion­en eine nachtägliche Änderung (also in die Ver­gan­gen­heit) erlau­ben. Damit entstehen Versionen von Daten, die bereits in früheren Auswertungen verwendet wurden aber heute über­holt sind. Diese historischen Auswertungen sind nur wieder­hol­bar, wenn vorgängig die Regeln für die «bi-temporale Daten­hal­tung» eingehalten wurden.  Diese Site be­schäf­tigt sich mit diesen Regeln und zeigt die verschiedene Methoden dafür auf.

 

 

key words: bi-temporal, datawarehouse, DWH,  business intelligence, BI, RDBMS, SQL script, generator, methods, theory, temporal-relational integrity.

 

 

«Brauche ich eine bi-tem­porale DB?»

 

Die bi-temporale Datenhaltung und -Aus­wert­un­gen sind auf­wen­dig dadurch teuer und komplex. Eine Einführung von diesen Methoden lohnt sich nur, wenn Sie dazu vom Gesetz gezwungen werden oder wenn Sie einen besonderen Wert darin sehen Ihre historischen Auswertungen und Reports jederzeit mit identischen Resultaten herzustellen.

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

 

Wir sind ein Team von erfahrenen Datawarehouse- und Business Intelligence-Entwickler, die ihre Erfahrungen zum Thema „bi-temporale Datenhaltung und -Auswertungen“ im Sinne einer Inspiration veröffentlichen. Unsere Absicht ist es unser Wissen und Erfahrung in diesem Kontext einer grösseren Gruppe von Super-User, Entwicklern und Designer zur Verfügung zu stellen damit spätere und teure Fehler im Bereich von Datenbank-Design bereits in der Konzept-Phase vermieden werden können. Wir sind für Fragen für Kritik und für Input offen und auch dankbar – schreiben Sie uns ! wir werden Ihre Eingaben verarbeiten.

 

Impressum: Peter Taube, Taube Consulting datasense, Zürich, Januar 2017, taube@datasense.ch